Begleitausschuss

Der Begleitausschuss der Partnerschaft für Wilhelmsburg setzt sich aus Vertreter*innen der lokalen Zivilgesellschaft und der Verwaltung des Stadtteils Wilhelmsburg zusammen. Er begleitet die Arbeit der Partnerschaft und die Umsetzung ihres lokalen Aktionsplans in und für Wilhelmsburg bis Ende 2019.

Der Begleitausschuss entscheidet auf seinen Sitzungen über die Vergabe der Fördergelder aus dem Aktionsfonds. Gleichtzeitig dient er als Netzwerk, in dem sich Wilhelmsburger Institutionen in regelmäßigen Abständen über die sozialpolitische Entwicklung im Stadtteil austauschen.

Sitzungstermine 2018

  • 26. September, 18 Uhr

Ort wird auf Anfrage bekannt gegeben.