Demokratie leben – auf den Elbinseln

Die Partnerschaft für Wilhelmsburg

Seit Juli 2016 gibt es die Partnerschaft für Wilhelmsburg. Sie richtet sich an alle Menschen, die in Wilhelmsburg leben, arbeiten oder zur Schule gehen, und gibt ihnen Möglichkeiten, sich aktiv an der Gestaltung ihres Stadtteils zu beteiligen.

Das Projekt wird als sogenannte „Partnerschaft für Demokratie“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert. Es endet voraussichtlich im Jahr 2019.

Im Rahmen der Partnerschaft werden Projekte und Aktionen umgesetzt, die sich für ein vielfältiges, gewaltfreies und demokratisches Miteinander in Wilhelmsburg einsetzen. Hierfür können Träger und Vereine aus Wilhelmsburg finanzielle Unterstützung beantragen.